einzigartig-eigenartig e.V.

Verein zur Förderung und Integration von Kindern, Jugendlichen
und Erwachsenen aus dem autistischen Spektrum und angrenzender Gebiete
Normale Schriftgröße Größere Schriftgröße Größte Schriftgröße      Farbig Schwarz/Weiß
"Jeder ist ein wenig wie alle,
ein bisschen wie manche und
ein Stück einmalig wie niemand sonst."
(Quelle unbekannt)

Themenabend zum Welt-Autismus-Tag 2018 am 05.04.2018


09.03.2018 16:23

Themenabend zum Welt-Autismus-Tag: "Autismus und Arbeit" am Donnerstag, 05.04.2018 um 18 Uhr, Stadthalle Walsrode, Robert-Koch-Str. 1, 29664 Walsrode 

Zum Inhalt der Vorträge:

Dirk Müller-Remus aus Berlin berichtet über die Gründung der Firmen auticon (http://auticon.de) und diversicon (https://diversicon.de) deren Ziel es ist, Arbeitsplätze für Menschen mit Autismus zu schaffen und Unternehmen so dringend benötigte Fachkräfte zu vermitteln. Müller-Remus wird auch über seine langjährigen Erfahrungen mit der Fa. Auticon berichten. Mit der Fa. Auticon ist es ihm gelungen, Autisten Zugang zum ersten Arbeitsmarkt mit Arbeitsplätzen im IT-Bereich zu verschaffen. Dieser Ansatz wird mit der Fa. Diversicon auf weitere Branchen übertragen und damit auch für weitere Menschen mit Autismus für eine dauerhafte Beschäftigung im ersten Arbeitsmarkt gesorgt. An Beispielen wird er über die Möglichkeiten und Schwierigkeiten der Integration und Re-Integration bereits verrenteter Menschen mit Autisten darstellen.

Ute Zimmer,  Teamleiterin - Beratung für Rehabilitanden und schwerbehinderte Menschen / Integrationsberatung -  der Agentur für Arbeit Celle wird die Fördermöglichkeiten für Arbeitgeber und Arbeitnehmer vorstellen und erläutern.

Michael Schmitz (Salo Bildung und Beruf) wird die Broschüre der Landesarbeitsgemeinschaft Autismus Niedersachsen zum Thema der beruflichen Bildungs- und Arbeitsmöglichkeiten für Menschen mit Autismus vorstellen. Im Anschluss berichtet er gemeinsam mit einem Auszubildenden aus dem Autismus-Spektrum über Möglichkeiten des Jobcoachings während der Ausbildung.

Die Broschüre der Landesarbeitsgemeinschaft Autismus Niedersachsen zum Thema der beruflichen Bildungs- und Arbeitsmöglichkeiten für Menschen mit Autismus finden Sie zum Herunterladen unter diesem externen Link: https://www.autismus-niedersachsen.de/?page_id=713

Weil das Thema der Informationsveranstaltung nicht nur für Vereinsmitglieder von Interesse ist, können alle, die sich über das Thema informieren möchten, an der Veranstaltung teilnehmen. Von Nicht-Mitgliedern wird ein Teilnehmerbeitrag von 3,00 € erhoben.

Veranstaltungsort: Stadthalle Walsrode, Robert-Koch-Straße 1, 29664 Walsrode

Um die Zahl der erforderlichen Sitzplätze besser einschätzen zu können, bittet der Verein um Anmeldung per E-Mail an anmeldung@einzigartig-eigenartig.de oder um eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter des Vereins unter der Rufnummer 03212-1122048 bis zum 29.03.2018.